Herzlich willkommen.

Liebe Gäste, liebe Lions,

wir freuen uns, dass Sie sich für den Lions Club Dillenburg-Schlossberg interessieren.

Ein junger Club in der Szene der heimischen Service-Clubs, der nicht nach Geschlechtern unterscheidet. Hier leben Frauen und Männer im Sinne von "we serve" die Ziele von Lions International — gemeinsam! Dies ist in unserer Heimatregion ein Novum und war einer der Gründe, einen neuen Club zu schaffen.

Innerhalb unserer Seiten informieren wir Sie über die Ziele der "Lions" und unseren Club. Darüberhinaus möchten wir Ihnen gerne auch einen Überblick unserer Aktivitäten und deren Zielsetzung geben.

Lions ist eine Abkürzung der englischen Begriffe "Liberty, Intelligence, Our Nations Safety". Soll frei übersetzt heissen "Freiheit, Intelligenz, Sicherheit unserer Nation". Eine andere freie und inoffizielle Interpretation würde wie folgt sein: "Leben ist ohne Nächstenliebe sinnlos".

Der Lions Club Dillenburg-Schlossberg wurde am Freitag, 11. November 2005 im Golfclub Dillenburg-Niederscheld gegründet. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten 37 Damen und Herren aus Dillenburg, Herborn, Haiger und Eschenburg.

Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch und jeden 3. Freitag im Monat um 19.00 Uhr. Näheres siehe unter Clubtreffen.

Hier erfahren Sie mehr über Dillenburg.

Die Lions-Idee

Wir dienen — Fast 1,35 Millionen Lions-Mitglieder in 193 Länder und Regionen stellen sich den Herausforderungen dieser Welt. Lions arbeiten an der Lösung schwerwiegender Probleme wie Blindheit, Drogenmissbrauch und Diabetes.

Globale Nachbarn — Lions-Mitglieder beiderlei Geschlechts helfen bei Katastrophen schnell und nachhaltig und stehen Bedürftigen im Rahmen von langfristig angelegten Hilfsprojekten zur Seite. Lions sammeln Brillen und verteilen diese in Entwicklungsländern und behandeln Millionen von Menschen bei Flussblindheit-Vorsorgeaktionen.

Wir übernehmen Verantwortung in Gemeinden — Lions arbeiten aktiv an der Verbesserung der Lebensqualität in ihren Gemeinden. Sie bauen Parks, unterstützen Krankenhäuser und initiieren Programme für sauberes Wasser.

Ob im eigenen Land oder am anderen Ende der Welt: Seit 85 Jahren sind Lions-Mitglieder da, um zu helfen — wir dienen.

Die Ziele

Die Mitglieder des Lions Club Dillenburg-Schlossberg haben sich zum Ziel gesetzt, über die persönlichen Interessen hinaus, in gegenseitiger Freundschaft der Gemeinschaft zu dienen und sich aktiv für die soziale und kulturelle Entwicklung der Gesellschaft einzusetzen.

Sie sehen ihre Aufgabe darin, dort helfend einzugreifen, wo das soziale System unseres Staates nicht rechtzeitig oder nicht ausreichend helfen kann. Dies gilt für regionale, nationale und internationale Probleme, wie wir sie täglich erleben können.

Der persönliche Einsatz ist dabei genauso wichtig, wie die finanzielle Hilfeleistung.

Clubdaten

Club-Nummer: 95116
Distrikt: 111 MN, Region 1, Zone 6
Gründungsdatum: 11. November 2005
Gründungspräsident: Klaus-Achim Wendel
Charter-Datum: 30. September 2006
Patenclub: LC Gießen - Burg-Gleiberg
Bankverbindung: 
Volksbank Dill eG,
IBAN DE97 5169 0000 0031 4483 10
E-Mail: info@lc-dillenburg-schlossberg.de

Lions Förderverein
Bankverbindung: Volksbank Dill eG,
IBAN DE40 5169 0000 0031 5280 03

Vorstand

Präsidentin
Lucrezia Lucca
E-Mail: lullicine@yahoo.com

1. Vizepräsident
Jean-Christophe Péri
E-Mail: peri@peri-vermessungen.de

2. Vizepräsidentin
Dr. Claudia Lauber
E-Mail: info@lauber-ernaehrung.de

Pastpräsident
Joachim Dreher
E-Mail: j.dreher@dillenburg.bistumlimburg.de

Clubsekretärin
Sybille Peter
E-Mail: pesy1503@t-online.de

Clubmaster
Klaus-Achim Wendel
E-Mail: kaw1@gmx.de

Clubschatzmeister
Gerd Fischer
E-Mail: Fischer.g@inge-herrmann.de

Activity-Beauftragter
Markus Bender
E-Mail: kontakt@m-bender-textil.de

Presse/Internet
Dorothea von Wolff
E-Mail: dorothea.vonwolff@gmx.de

Die Mitglieder

Bender, Markus
Bender-Schaab, Christina
Bertscheid, Stefanie
Brandenburger, Thomas
Büttner, Dirk
Cloos-Schmidt, Silvia
Cohnen-Andres, Gabriele
Dreher, Joachim
Engelhardt, Florian
Fahl-Nikodemus, Dr. Kerstin
Fischer, Gerd
Flender-Schneider, Frauke
Franz, Raphaele Maria

Fuchs, Hans-Günther
Härtl, Annelie
Henrich, Tobias
Hübner, Uwe
Knell, Jörg
Lauber, Dr. Claudia
Lauber-Horne, Daniela
Lenk-Amborn, Dr. Susanne
Lotz, Michael
Lucca, Lucrezia
Müller, Armin
Müller, Jörg-Michael
Paul, Sabine

Péri, Jean-Christophe
Peter, Sybille
Pleyer, Thomas
Rompf, Andreas
Schaffner, Eva-Maria
Simon-Schmidt, Dr. Susanne
Thomas, Barbara
von Wolff, Dorothea
Wege, Matthias
Welker, Michael
Wendel, Klaus-Achim
Wettlaufer, Bernd
Xanke, Uwe
Zessin, Wolfgang